Sa, 16. und So, 17. Mai 2020

Mit Siri Amrit Khalsa im Living Temple

Komm und sei Teil von diesem inspirierenden Training, um Einblicke zu erhalten und Werkzeuge zu lernen, die Frauen in der Schwangerschaft und Geburt unterstützen, sich wohl zu fühlen und ihren sich verändernden Körper zu genießen, sich mit ihrer inneren Weisheit zu verbinden und eine aktive, ermächtigende Geburt zu haben.

All dies durch die Werkzeuge der Bewegung, des Tanzes, der Stimme und des Gesangs!

Dieses Training ist für alle, die mit Frauen während der Schwangerschaft und Geburt arbeiten oder dies tun möchten - Hebammen, Ärzte, Doulas, Krankenschwestern, pränatale Yogalehrer, Hypnobirthing Leiterinnen, etc. sind herzlich willkommen!

Wenn du selbst schwanger bist, kann dies auch eine sehr schöne, eindrückliche Geburtsvorbereitungserfahrung sein!

Warum tanzen und die Stimme während der Schwangerschaft und Geburt benutzen?

Wenn wir tanzen, fühlen wir uns gut, wir verbinden uns mit unserem Körper und fühlen uns stark. Tanz und Bewegung erlauben uns, nach innen zu gehen, unserer inneren Bewegung, unserem eigenen Rhythmus zu folgen und zu entdecken, was sich gut anfühlt und was nicht. Dies ermöglicht es einer Frau, die Führerin zu sein, sich mit der Weisheit ihres Körpers zu verbinden und die volle Kontrolle über sich selbst zu haben.

Singen ist eine Möglichkeit, uns von innen heraus auszudrücken. Es geht nicht darum, hübsch zu klingen, sondern uns hören zu lassen und uns zu öffnen. Wenn wir singen, vertiefen wir automatisch unseren Atem und treten in einen Zustand des Wohlbefindens und der Entspannung ein. Der Klang geht direkt in unsere Zellen und umgeht unseren geschäftigen Geist. Die Stimme zu benutzen ist eine sehr kraftvolle Art, das auszudrücken, was tief in uns liegt, sich mit unserer inneren Welt zu verbinden und sich zu öffnen und für uns selbst zu stehen.

Heute haben immer mehr Frauen Angst vor der Geburt. Es gibt einen Kreislauf von zunehmender Medizinalisierung der Geburt, Interventionen und viele Frauen kommen mit einem Geburtstrauma aus der Geburt heraus. Die Übungen und Werkzeuge, die Sie in diesem Training lernen, sind von unschätzbarem Wert, um schwangere Frauen dabei zu unterstützen, sich ihren Ängsten zu stellen, mit dem, was ist, präsent zu sein und (erneuertes) Vertrauen in die Fähigkeit ihres Körpers zur Geburt zu finden und dies zu ihren eigenen Bedingungen zu tun.

Was wirst du in diesem Training lernen/erleben?

  • Tanzübungen, um mit sich selbst in Kontakt zu kommen und sich mit der inneren Weisheit zu verbinden.

  • Grundlegende Tanzschritte aus Welttraditionen wie orientalischer und afrikanischer Tanz, speziell angepasst an die Schwangerschaft.

  • Die Vorteile des Tanzes während der Schwangerschaft

  • Tanz und Bewegung zur Unterstützung der Geburt.

  • Wie man die optimale Positionierung des Fötus durch Tanz unterstützt.

  • Stimmübungen zur Vertiefung des Atems, zum Eintritt in einen Zustand der Entspannung und zum Selbstausdruck.

  • Wie der Einsatz der Stimme den Geburtsvorgang unterstützen kann.

  • Singen als Bindungsmittel mit dem (ungeborenen) Kind.

  • Stimme als Werkzeug, um in die eigene Kraft zu kommen und für sich selbst einzustehen.

  • Gesang und Tanz zur Schaffung einer Gemeinschaft/Schwesternschaft, die sich von der Schwangerschaft bis zur Nachgeburt erstreckt.

Sie werden die Freude und das Wohlbefinden, die Tanz und Gesang erzeugen, aus erster Hand erfahren und dieses Training mit einem ganz neuen Gefühl dafür verlassen, wie Sie diese Freude und dieses Wohlbefinden unter schwangeren Frauen in Ihrer derzeitigen Arbeit, in Ihren Kursen oder durch die Einrichtung von Klassen, Gruppen oder Workshops verbreiten können, damit schwangere Frauen eine ermächtigende Geburtserfahrung machen können!

Kursort:

Living Temple, Aeschistrasse 12, 3362 Niederönz

Kurszeit:

Sa/So, 16./17. Mai 2020, jeweils 9.30 - 17.30 Uhr mit Mittagspause

Kurspreis:

Early Bird bis 15. März: 330chf / ab 16. März 380chf
Bei Fragen bezüglich Rabatt, kannst du dich jederzeit bei mir melden: welcome@livingtemple.ch

Mahlzeiten:

Am Samstag und Sonntag können Mahlzeiten gebucht werden, mit Liebe gekocht, auf Wunsch vegan und/oder glutenfrei.

Frühstück 8chf

Mittagessen / Abendessen 14chf

Übernachtungsmöglichkeiten:

Es sind Übernachtungsmöglichkeiten im Living Temple und in der nahen Umgebung gratis oder für einen kleinen Preis vorhanden. Melde dich diesebezüglich gerne bei mir: welcome@livingtemple.ch

Anmeldung:

welcome@livingtemple.ch

Anmeldeformular

Siri Amrit Khalsa

Doula, Birth Support

www.empoweringbirth.nl

  • Facebook - White Circle

Besuche mich auch auf Ringana - für nachhaltige Produkte für dich und deine Familie.

www.livingtemple.ringana.com